Aktuelles & Presse

07.12.2011

Nierensteine: Abends trinken beugt vor

Höllische Schmerzen und Krämpfe in der Lendengegend, oft verbunden mit Übelkeit und Erbrechen - so beschreiben Betroffene den Abgang eines Nierensteins. Dabei tragen nach Schätzungen etwa fünf Prozent der Deutschen solche Ablagerungen aus Salzen in sich. Schon mit kleineren Maßnahmen beugen Gesundheitsbewusste den schmerzhaften Steinen vor. mehr...


01.12.2011

Mythen in der Urologie: was stimmt, was nicht?

Rund um die Urologie kursieren zahlreiche Mythen. Die 10 größten Irrtümer Monat für Monat im Check. Mythos Nr. 3: Fahrradfahren gefährdet die Männlichkeit mehr...


08.11.2011

Neue urologische Patientenwebsite

Ausführliche Informationen zu Erkrankungen und Therapien Was tun, bei ständigem Harndrang? Sollten auch Männer Beckenbodentraining machen? Wie beugt man am besten Erektionsstörungen vor? Und welche Vorsorgeuntersuchungen sind beim Urologen sinnvoll? Antworten auf diese und weitere Fragen finden Interessierte auf der neuen Website www.urologen-nrw.de des Ärztenetzwerks Uro-GmbH Nordrhein, einem Zusammenschluss niedergelassener Urologen aus NRW. mehr...


08.11.2011

Manneskraft erhalten: was jeder selbst tun kann

Potenz steht beim starken Geschlecht für Stärke, Kraft und Männlichkeit schlechthin. Tatsächlich kommen Erektionsstörungen relativ häufig vor. Doch viele vermeiden es aus Scham, sich einem Urologen anzuvertrauen. Ein fataler Fehler. Denn je früher Mediziner sogenannte erektile Dysfunktionen behandeln, desto besser die Heilungschancen. mehr...


01.11.2011

Mythen in der Urologie: was stimmt, was nicht?

Rund um die Urologie kursieren zahlreiche Mythen. Die 10 größten Irrtümer Monat für Monat im Check. Mythos Nr. 2: Lahme Spermien durch Handystrahlen mehr...


14.10.2011

Was bei Blasenentzündung hilft

Hausmittel meist nur in Verbindung mit Antibiotika wirksam. Krämpfe im Unterleib, Schmerzen oder Brennen beim Wasserlassen und der Drang, ständig zur Toilette zu müssen – diese Symptome kennt fast jede Frau. mehr...


01.10.2011

Mythen in der Urologie: was stimmt, was nicht?

Rund um die Urologie kursieren zahlreiche Mythen. Die 10 größten Irrtümer Monat für Monat im Check. Mythos Nr. 1: Laptops, Sitzheizung & Co. machen impotent mehr...


16.08.2011

Blasenkrebs: Ursachen, Diagnose, Therapien

Gute Prognosen bei urologischer Früherkennung. Harnblasenkrebs gehört zu den häufigen Krebsarten. Knapp 30.000 Menschen erkranken jedes Jahr daran. mehr...


03.08.2011

Tabuthema Unfruchtbarkeit

Bei jedem fünften Pärchen in Deutschland bleibt der Kinderwunsch zunächst unerfüllt. Immer häufiger liegen die Ursachen dafür beim Mann. Da sich die medizinische Abklärung beim "starken" Geschlecht zudem weniger aufwendig gestaltet, sollten Männer - trotz eventueller Ängste und Schamgefühle - ihre Zeugungsfähigkeit bei einem Urologen abklären. mehr...


21.06.2011

Unbekanntes Phänomen: Andropause

Hitzewallungen, Schweißausbrüche und Stimmungsschwankungen, dass auch das „starke“ Geschlecht unter Hormonveränderungen leidet, wissen die wenigsten. In der Fachsprache als Andropause bezeichnet, betreffen die männlichen Wechseljahre etwa jeden fünften Mann. mehr...


23.05.2011

Neue Website online

Was tun, wenn die Erektion ausbleibt? Was ist eigentlich eine Vasektomie? wie kann man Hodenkrebs rechtzeitig erkennen? Wie beuge ich Inkontinenz vor? mehr...


23.05.2011

Männer, auf´s Rad!

Profisportler bei der Tour de France tun es und – gerade wenn Temperaturen wieder steigen – auch viele Männer im Alltag, um ins Büro zu fahren oder das Wochenende mit der Familie zu gestalten: kräftig in die Pedale treten. Hartnäckig hält sich die These, dass Radfahren Beschwerden mit der Prostata, einem der wichtigsten inneren Geschlechtsorgane des Mannes, fördert oder gar impotent macht. mehr...



A K T U E L L E S

28.02.2018

Was gegen Lach-Inkontinenz hilft

„Ich mache mir gleich vor Lachen in die Hose!“, umschreibt eigentlich einen ausgelassenen Zustand....


30.01.2018

Auch Männer haben Wechseljahre

Hitzewallungen, Schweißausbrüche und Stimmungsschwankungen – die Symptome, wenn Frauen in die...


29.11.2017

Gut durch den Winter kommen

Im Winter arbeitet das Immunsystem nicht so gut, deshalb plagen sich viele in der kalten Jahreszeit...


Weitere Artikel »