Ärztemangel

Wir Urologen haben wie viele andere Fachärzte in NRW seit Jahren mit Umsatzverlusten zu kämpfen, die ein wirtschaftliches Arbeiten unmöglich machen. Das führt zu Verunsicherung bei jedem einzelnen Arzt, nicht zuletzt aufgrund der prekären wirtschaftlichen Situation, so dass es sich kaum noch rentiert, sich als Arzt niederzulassen. Schon heute sehen wir die Folgen: Unverkäufliche Praxen und zunehmende Abwanderung aus strukturschwachen Gebieten führen zu einem spürbaren Facharztmangel nicht nur auf dem Land, sondern auch in Großstädten.

 

A K T U E L L E S

28.02.2018

Was gegen Lach-Inkontinenz hilft

„Ich mache mir gleich vor Lachen in die Hose!“, umschreibt eigentlich einen ausgelassenen Zustand....


30.01.2018

Auch Männer haben Wechseljahre

Hitzewallungen, Schweißausbrüche und Stimmungsschwankungen – die Symptome, wenn Frauen in die...


29.11.2017

Gut durch den Winter kommen

Im Winter arbeitet das Immunsystem nicht so gut, deshalb plagen sich viele in der kalten Jahreszeit...


Weitere Artikel »