AFO-Partner

Im Juni 2010 gründeten niedergelassene Fachärzte aus Nordrhein-Westfalen das Aktionsbündnis Fachärztlicher Organisationen (AFO). Als Interessenvertretung will das Bündnis Kräfte bündeln, um politische und wirtschaftliche Anliegen zu wahren sowie die medizinische Versorgung der Bevölkerung zu verbessern.

Als Träger des AFO fungieren neben der Uro-GmbH vier weitere Ärztevereinigungen. Gemeinsam vertreten wir die Anliegen von mehr als 1.500 Fachärzten in Nordrhein-Westfalen, das entspricht fast zehn Prozent aller niedergelassenen Fachärzte.


Im Februar 2007 gründete sich das “Anästhesienetz NRW e.V.“ mit dem Ziel, aus dem Kreis der in einem besonderen Spannungsverhältnis stehenden niedergelassenen Anästhesisten in Nordrhein-Westfalen eine starke ärztliche Gemeinschaft zu bilden, um die medizinische Versorgung der Patienten sicherzustellen und zu verbessern. Auf die Webseite gelangen Sie hier


GenoGyn ist ein firmenunabhängiges und politisch freies Gemeinschaftsunternehmen von niedergelassenen Frauenärztinnen und Frauenärzten mit dem Ziel, die Wirtschaftlichkeit und die Qualität der Mitglieder-Praxen zu festigen und zu stärken und eine qualitativ hochwertige medizinische Versorgung sicherzustellen und zu fördern. Auf die Webseite gelangen Sie hier


Das HNOnet NRW eG wurde im April 2009 als Zusammenschluss niedergelassener HNO-Ärzte in NRW gegründet. Zu den Zielen gehört die dauerhafte Sicherung einer flächendeckenden, wohnortnahen HNO-fachärztlichen Gesundheitsversorgung für Patienten, die Etablierung hochwertiger Gesundheitsleistungen sowie die Durchsetzung berechtigter Honorarforderungen. Auf die Webseite gelangen Sie hier


Die Orthopäden in NRW haben sich im Januar 2008 zum orthonet-NRW als genossenschaftlicher Verbund zusammengeschlossen, um den Veränderungen des Gesundheitswesens mit intelligenten Lösungen zu begegnen. Ihnen liegt eine fürsorgliche, wohnortnahe und qualitative Versorgung der Patienten am Herzen. Auf die Webseite gelangen Sie hier


A K T U E L L E S

16.10.2018

Blasenentzündungen: Herbst besonders für Frauen problematisch, viel trinken hilft

Wer gerade noch bei 30 Grad in der Sonne saß, unterschätzt häufig die Temperaturstürze im Herbst...


15.08.2018

Nieren: Freiverkäufliche Schmerzmittel nur kurzfristig einnehmen

Sie sind die Alleskönner in unserem Körper: Nieren erfüllen wichtige Entwässerungs- und...


21.06.2018

Was macht eigentlich ein Urologe?

Heute: Wo enden Ihre Behandlungsmöglichkeiten in der Praxis, und wann weisen sie einen Patienten in...


Weitere Artikel »